KlöberKASSEL GbR

Erfolgreich wirtschaften.

Zertifizierte
hauswirtschaftliche
Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungsangebot in Kassel


Mit dem KlöberKASSEL Fort- und Weiterbildungsprogramm haben Sie die Möglichkeit, aktuelles Wissen in kurzer Zeit aufzubauen. In 2019 verzichten wir auf ein umfangreiches Programm. Wir werden jedoch neben unseren etablierten Update-Tagen weitere Tagesveranstaltungen zu aktuellen Themen anbieten. Die aktuellen Entwicklungen behalten wir für Sie im Blick. Zukunftstrends der Branche greifen wir für das Bildungsangebot auf. Wenn wir eine Veranstaltung planen, wird diese sowohl hier als auch in unserem Newsletter rechtzeitig angekündigt.

 

» zur Newsletteranmeldung

 

KlöberKASSEL Fort- und Weiterbildungen sind seit dem 20. Oktober 2014 gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Umsatzsteuer befreit.

 

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie direkt beim jeweiligen Angebot.

Für Ihre Planung haben wir für Sie eine  Hotelübersicht  zusammengestellt.

aktuelle Angebote

Keine Nachrichten verfügbar.

weitere KlöberKASSEL Angebote

Mehrere, tradionell von KlöberKASSEL angebotene Themen können Sie über unsere Kooperationspartner buchen.

 

Rullko, Großeinkauf GmbH & Co. KG

Hamm

  • Lebensmittel- und Hygienerecht auf dem neuesten Stand (27.03.2019)
  • Mitarbeiter führen und motivieren – Verantwortung, Kompetenz und Wertschätzung (08.05.2019)
  • Kostenfaktor Küche – Durch bessere Planung zu besseren Ergebnissen (22.05.2019)
  • Servieren, präsentieren und kommunizieren – Kommunikation mit Bewohnern, Kunden und Gästen (05.06.2019)
  • Lebensmittel- und Hygienerecht auf dem neuesten Stand (11.09.2019)
  • Veränderungen erfolgreich umsetzen – Zielorientiert, kompetent und motivierend (25.09.2019)


zusätzlich bietet unser Kooperationspartner Rullko, Großeinkauf GmbH & Co. KG für seine Kunden KlöberKASSEL Fernlehrgänge mit einem reduzierten Kostensatz an. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Seminarbuchung unter www.rullko.de/beratung/rullko-seminare

 

IN VIA-Akademie

Paderborn

  • Prozess- und Kostenoptimierung im Textilbereich – wenn eigene Wäscherei, dann richtig!  (11.02.2019)
  • Lebensmittelhygiene in Wohnküchen und Hausgemeinschaften  (20.02.2019)
  • Hygiene auf dem neusten Stand  (07.03.2019)   
  • Nachhaltigkeit in der Gemeinschaftsgastronomie  (12.03.2019)
  • Verpflegungsmanagement – Individuelle Lösungen für Ihre Verpflegung  (13.03.2019)
  • Lebensmittelhygiene aktuell  (14.03.2019)
  • Grundlagen des Reinigungsmanagements  (07.05.2019)
  • Was tun? Die Mitarbeitenden werden auch nicht jünger!  (09.05.2019)  
  • Hauswirtschaft: kreativ und ideenreich  (21.05.2019)
  • Optimierung von Hauswirtschaftsprozessen: Lager-, Reinigungs- und Abfallmanagement (08.07.2019)
  • Hygienemanagement in der Gemeinschaftsgastronomie  (17.09.2019)
  • Servicekultur in der Gemeinschaftsgastronomie – Das Service-Einmaleins (8.10.2019)
  • Gesetze und Verordnungen – Aktuelle Rechtsvorschriften in der Praxis  (29.10.2019)
  • Innovatives Reinigungsmanagement und Kostenrechnung  (11.11.2019)
  • Wir sind wichtig für‘s Haus!- Marketingfaktor Hauswirtschaft  (13.11.2019)
  • Hygiene und Risikoanalysen im Wäscheprozess  (18.11.2019)

 
Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Seminarbuchung unter www.invia-akademie.de

 

 

Kundenstimmen

"Ich habe bereits an mehreren Bildungs - und Qualifizierungsangeboten teilgenommen und habe stets neue Impulse für meine Tätigkeit erhalten."

Förderprogramme

 

Auf Bundes- und Landesebene werden unterschiedlichste Förderprogramme für die Weiterqualifizierung angeboten. Der Leitfaden "Weiterbildung finanzieren" der Stiftung Warentest bietet eine übersichtliche Darstellung der Förderprogramme. Bitte beachten Sie: Fördermöglichkeiten müssen vor der Anmeldung zu einer Weiterbildung geklärt sein.

 

Weiterbildung finanzieren


Referenzkunden