KlöberKASSEL GbR

Erfolgs-
geschichten.

100% würden KlöberKASSEL weiterempfehlen

Teilnehmerin Fernlehrgang Fachwirtin für hauswirtschaftliches Management


Ich möchte mich hiermit bei Frau und Herrn Klöber bedanken. Ich habe bei euch den Fernlehrgang Hygienebeauftragte in der Hauswirtschaft gemacht. War jetzt schon zweimal an einem Hygieneupdatetag dabei und mache jetzt meinen Fachwirt Hauswirtschaft als Fernlehrgang bei euch. Ich finde es einfach super wie ihr die Schulungen durchführt. Es ist alles gut organisiert, interessant gestaltet also nie langweilig gewesen. Das Material ist übersichtlich und sehr verständlich.  Genauso bedanke ich mich bei Frau Klöber für sehr schnelle Rückmeldungen bei benötigten Informationen zum Thema Hygiene. Wenn ich nicht weiter wusste, habt Ihr mir weiter geholfen. Der Schulungsraum ist auch sehr schön genauso die Verpflegung toll organisiert.  Ich bin gerne bei den Schulungen dabei und freu mich auf die weiteren Lehrhefte und meine Prüfung bei euch. Bin natürlich auch bei dem nächsten Hygieneupdatetag dabei. Die Info-Emails „Fachinformationen Hauswirtschaft“ sind sehr interessant und hilfreich.

Ich kann euch nur weiter empfehlen….ihr macht es echt toll!!!
Danke :) Gruß Nina Reim

 

 

Beratung Hausgemeinschaftshaus

 

  • Begleitung der Neubauphase eines Hausgemeinschaftshauses
  • Hauswirtschaftliche Gesamtkonzeption
  • Umsetzungsbegleitung
  • Entwicklung und Einführung des Hygienemanagements
  • Coaching der hauswirtschaftlichen Betriebsleitung


Das Seniorenzentrum Moringen ist die erste Einrichtung im Landkreis Northeim, in dem Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter das Leben in fünf Hausgemeinschaften erlebbar gestalten. Bereits vor der offiziellen Eröffnung des Hauses waren es gerade die Schulungen von Frau Klöber, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauswirtschaft, der Pflege und in der Verwaltung Grundlagen vermittelten. Die interessanten Aspekte und fachlichen Hintergründe „beflügelten“ uns nahezu, „alte“ Erlebnisse und Erfahrungen hinter uns zu lassen und als Team neue Wege für die uns anvertrauten Bewohner zu begehen.
Der Zusammenhalt, die Gemeinschaft und die gegenseitige Unterstützung bspw. bei der Zubereitung der Mahlzeiten – davon leben die Hausgemeinschaften im Seniorenzentrum Moringen.
Bewohner, die Tür an Tür leben werden zu Nachbarn. Sie besuchen sich gegenseitig, schließen Freundschaften, nehmen Anteil, lachen, spielen, weinen und trauern, schlichten und planen gemeinsam. Erlebnisse, wenn Nachbarn dementen Nachbarn helfen, mit ihnen spazieren gehen, aus der Zeitung vorlesen, einen Apfel schälen oder singen, vermitteln auch Angehörigen immer wieder eine „leichte Gänsehaut“. 
Der versierten Begleitung von Frau Klöber ist es zu verdanken, dass wir an Problemen nicht scheiterten, selber Lösungen entwickelten und die schönen Momente unserer Arbeit als Motivation wahrnehmen können.

Isa Ellieroth, Einrichtungsleitung /Pflegedienstleitung
Seniorenzentrum Moringen


Teilnehmerin Fernlehrgang  Hygienemanagement für die Hauswirtschaft


Ich bin komplett zufrieden mit dem Fernlehrgang  Hygienemanagement für die Hauswirtschaft von KlöberKASSEL und mit dem  Lernmaterial! Gute Themenauswahl, der Aufbau ist sehr gut gegliedert. Die gesamte Abwicklung war sehr professionell.Die Betreuung durch Frau Klöber,  war sehr gut! Kompetent, professionell und freundlich.Die Ergebnisse der Einsendeaufgaben  wurden korrekt und schnell beantwortet. Ebenso ist die sehr gut verständliche Aufbauweise der Aufgaben zu erwähnen. Des Weiteren hat mich beim Fernlehrgang auch das Preis- Leistungsverhältnis überzeugt.Die Lerninhalte werden durch die verständlichen Lehrbriefe sehr gut  vermittelt. Die sind  übersichtlich, gut aufgebaut und man erhält sämtliche wichtigen Hinweise!Die Prüfung vor Ort und der Ablauf der Prüfung waren wunderbar!  Das Team an sich ist sehr freundlich.Ich habe mich während des Fernlehrgangs sehr gut aufgehoben gefühlt.

Sehr zu empfehlen. Hatice Türkel

 

 

Organisationsberatung Küche


Sehr geehrter Herr Klöber,

anfang des Jahres haben wir Sie beauftragt, als externer Prüfer einen Blick hinter unsere Kulissen im Bereich der Großküche zu werfen. Unser „Problemkind Küche“ kränkelte schon länger und ich als Einrichtungsleiterin wusste mir keinen Rat mehr. Dann kamen Sie und haben zwei Tage lang alles genau unter die Lupe genommen.
Arbeitsabläufe, räumliche Gegebenheiten, Produktqualität…
Nichts ist Ihrem kritischen Blick entgangen. Am Ende gab`s von Ihnen einen professionell erstellen Maßnahmenplan inkl. Abschlussberatung.
Auch in der Zeit der Abarbeitung standen wir ständig im Telefonkontakt und konnten jeder Zeit Rückfragen stellen.
Nun neigt sich das Jahr zum Ende und alle von Ihnen angeratenen Maßnahmen sind umgesetzt. Ich hätte nie gedacht, welche positiven Auswirkungen das alles für uns haben sollte. Die Mitarbeiterzufriedenheit ist gestiegen. Die Kosten sind gesenkt, die Qualität der Speisen gestiegen, alle Überstunden abgebaut…

Für diese wunderbare Begleitung bedanke ich mich bei Ihnen recht herzlich.
Es hat sich gelohnt! 


Seminarteilnehmerin Präsenzseminare


Auf der Suche nach Seminaren die inhaltlich eine hohe Qualität bieten und mich auf den aktuellen Stand halten, bin ich bei Firma „KlöberKASSEL“ fündig geworden. Die Themen werden mit einer hohen fachlichen Kompetenz bearbeitet und die eingebrachten Praxisbeispiele erleichtern mir den Bezug zur eigenen Arbeit. Begeistert hat mich, dass ich am Ende eines Seminars mit einem Maßnahmenplan in der Tasche nach Hause gegangen bin. Alle Aufgabenfelder und Erkenntnisse die ich im Seminar schriftlich erfasst  hatte, konnte ich anhand des Maßnahmenplanes leichter in den Arbeitsalltag umsetzen und integrieren, eben ein „up date“ für die Hauswirtschaft.

Yvonne Leipold, Leiterin der Hauswirtschaft
ASB KV Coburg Land e.V

 

Zusammenarbeit mit Bildungsträger

 

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit in der Erwachsenenbildung seit 18 Jahren.
  • Im Rahmen der Heimkoch-Weiterbildung aber auch bei anderen Seminarangeboten ist KlöberKASSEL Impulsgeber und Umsetzung von aktuellen Themen und Ideen.
  • Referententätigkeit sowohl in der IN VIA Akademie als auch bundesweit im Einsatz in Einrichtungen (Inhouse-Schlungen der IN VIA Akademie/Mobile Akademie).
  • Rückmeldungen und Auswertungen der Fragebögen ergeben ein durchweg sehr positives Bild in den Bereichen Fachlichkeit und Pädagogisches Geschick. In den Rückmeldungen der Teilnehmenden wird die Nähe zur Praxis/zum Arbeitsalltag, das lebhafte und interessante Vortragen der Inhalte und die stetige Aktualität hervorgehoben.


Manon Lange Wagner, Diplom-Oecotrophologin
IN VIA Akademie im Meinwerk-Institut

Kundenstimmen

"Es waren sehr schöne Tage verbunden mit intensivem Lernen, aber auch mit Spaß und von Ihnen mit viel Liebe zum Detail durchgeführt."


Referenzkunden